Agrarmuseum De Lage Hof

Sie können sich inmitten des Farmlebens zwischen 1850 und 1960 vorstellen, wie es auf gemischten Bauernhöfen auf den Sand- und Lehmböden des Reiches von Nimwegen, Land van Cuijk und Nord-Limburg war.

Im Voorhuis können Sie sehen, wie dieses Bauernhaus von 1850 aussah. Erleben Sie, wie der "Gentleman's Farmer…

Mehr lesen

Sie können sich inmitten des Farmlebens zwischen 1850 und 1960 vorstellen, wie es auf gemischten Bauernhöfen auf den Sand- und Lehmböden des Reiches von Nimwegen, Land van Cuijk und Nord-Limburg war.

Im Voorhuis können Sie sehen, wie dieses Bauernhaus von 1850 aussah. Erleben Sie, wie der "Gentleman's Farmer" in dieser Region mit seiner Familie, seinen Mädchen und Dienern lebte. Von 1945 bis 1962 befand sich ein Büro der Bärenleenbank im "goeie kamer". Die Museumssammlung befindet sich im "De Deel" und im Dachgeschoss. Die Sammlung gibt ein repräsentatives Bild von Landmaschinen und Werkzeugen, die zu Beginn des letzten Jahrhunderts in unserem Land und vor allem in dieser Region im Einsatz waren. Anhand von Fotos und Videos können alte Arbeitsweisen betrachtet werden. Außerhalb des "brink" gibt es schöne Gebäude: einen Wagenschuppen, eine Tischlerei, ein Karnevalshaus, eine Schmiede und eine Bäckerei.

Das Museum begrüßt Sie in einer vergangenen Welt, die noch nicht so lange zurückliegt. Im Wohnzimmercafé können Sie eine Tasse Kaffee mit frischem Apfelkuchen oder ein leckeres Mittagessen genießen.

Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

  • jeden Montaggeschlossen
  • jeden Dienstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Mittwochvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Donnerstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Freitagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Samstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Sonntagvon 10:00 bis 17:00

Schau es dir schon einmal an

Hotspot